Bergen | Zittvitz
Go-Kart und  Quad Bahn Bergen Grenzenloser Fahrspass für Jung & Alt  Ohne Tempolimit, Führerschein und Stau Wir haben täglich ab 10 Uhr geöffnet.    +49 3838/209485 Quad-Bahn Quad fahren ab 6 Jahre  Geöffnet ab 10 Uhr. E-Mobile E-Mobile fahren ab 3 Jahre   Geöffnet ab 10 Uhr. imBISS April - Oktober    Geöffnet ab 10 Uhr. Go-Kart Bahn Go-Kart fahren ab 8 Jahre  Geöffnet ab 10 Uhr.
Willkommen auf der Go-Kart und Quad Bahn Bergen
Telefon (03838) 209485 Telefax (03838) 209485 E-Mail: info@ruegenkartbahn.de
Go-Kart und Quad Bahn Bergen 18528 Bergen auf Rügen             OT. Tetel, Zittvitz 2
© ub2018
ÖFFNUNGSZEITEN
Täglich  von 10  bis 18 Uhr April, Mai und Juni Änderungen vorbehalten!
FRÜHJAHR
Täglich  von 10  bis 19 Uhr Juli und August Änderungen vorbehalten!
SOMMER
Täglich  von 10  bis 18 Uhr September und Oktober Änderungen vorbehalten!
HERBST
WINTER
Täglich  von 10  bis 16 Uhr November bis März Änderungen vorbehalten!
1. Mindestalter für  Quad fahren (6 Jahre), für Kart fahren (8 Jahre).
2. Schutzhelm wird kostenlos als Leihhelm zur Verfügung gestellt.
3. Sturmhaube (Hygienischer Kopfschutz). An der Kasse, für 2 Euro pro Stück oder eigene Sturmhaube.
4. Festes Schuhwerk. Nicht erlaubt: Barfuss, High Heels, Badelatschen oder ähnliches Schuhwerk.
5. Angemessene Kleidung. Nicht erlaubt: Schal, überlange Kleider, Röcke, Mäntel oder ähnliche Kleidung.
ÖffentlicheToiletten Benutzungsbebühr 50 Cent.
Parken kostenlos
Allgemeine Nutzungsbedingungen  für Kart und Quad nach unseren AGB und Sicherheitsvorschriften. (Auszug)
Bei   plötzlichen   Unwetter   oder   schlechten   Witterungsbedingungen,   kann   es   erforderlich   sein,   die   Anlage   aus   Sicherheitsgründen   vorübergehend   zu schließen. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten!
INFORMATION
Go-Kart ab 8 Jahre Quad ab 6 Jahre EMobile ab 3 Jahre
Die Go-Kart und Quad Bahn Bergen gibt es seit April 1993, auf Rügen. Am    Rugrad    zwischen    Zittvitz    und    Buschvitz,    auf    dem ehemaligen DDR Fahrschulgelände. Sie gehört zu den größten Freizeitanlagen auf der Insel. Erleben   Sie   grenzenlosen   Fahrspaß   für   Jung   &   Alt,   auf unterschiedlichen Anlagen. Ohne Tempolimit, Führerschein, und Stau.   Fernerhin    ein    idealer    Ausgangspunkt    für    Wanderungen durch    den    Rugard,    zum    gleichnamigen    Turm    und    nach Bergen. Die   „Inselhauptstadt“   mit   ihren   unterschiedlichen      Sehens- würdigkeiten. So   finden   Sie   zu   uns .   Mit   dem   Rad   oder   dem   Auto   über   die   B196   zum   Abzweig nach  Zittvitz, Buschvitz. In   der   Ortschaft   Zittvitz   ist   die   Zufahrt   zur   Anlage   ausge- schildert. Es sind ausreichend Parkplätze (kostenlos) vorhanden. Bei   Schulklassen   und   Gruppen   über   6   Personen,   bitten wir  um Voranmeldungen.    
Allgemeine Nutzungsbedingungen  für Kart und Quad nach unseren AGB und Sicherheitsvorschriften Auszug 1.  Mindestalter für  Quad fahren (6 Jahre), für Kart fahren (8 Jahre). 2.  Schutzhelm wird kostenlos als Leihhelm zur Verfügung gestellt. 3. Sturmhaube (Hygienischer Kopfschutz). An der Kasse erhältlich, für 2 Euro pro Stück oder eigene Sturmhaube. 4.  Festes Schuhwerk. Nicht erlaubt: Barfuss, High Heels, Badelatschen oder ähnliches Schuhwerk. 5. Angemessene Kleidung. Nicht erlaubt: Schal, überlange Kleider, Röcke, Mäntel oder ähnliche Kleidung.
Täglich  von 10  bis 18 Uhr April, Mai und Juni Änderungen vorbehalten!
FRÜHJAHR
Täglich  von 10  bis 19 Uhr Juli und August Änderungen vorbehalten!
SOMMER
Täglich  von 10  bis 18 Uhr September und Oktober Änderungen vorbehalten!
HERBST
Täglich  von 10  bis 16 Uhr November bis März Änderungen vorbehalten!
WINTER
Bei     Unwetter     oder     schlechten     Witterungsbedingungen kann   es   erforderlich   sein,   aus   Sicherheitsgründen   die   Bahn vorübergehend   zu   schließen.   Wir   bitten   um   Verständnis. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
INFORMATION